“Trennung von Asset-Management und Geldtransfer”

Stefan Terliesner berichtet auf procontra-online über die Unterschiede bei Sachwertinvestments und befragt Sachwert-Experten Stefan Klaile. Dessen Fazit: „Wer sich heute für einen Sachwertfonds nach KAGB entscheidet, kann sicher sein, dass die Möglichkeit eines Missbrauchs auf ein Minimum reduziert wurde.“ Verluste seien zwar bei nach wie vor möglich, denn ein AIF bleibe eine unternehmerische Beteiligung, aber eben auch Chancen.

Den vollständigen Beitrag finden Sie auf procontra-online.de.