Andreas Fritsch - Vorstand Risikomanagement

Andreas Fritsch verantwortet seit 2015 als Vorstand insbesondere das Ressort Risikomanagement. Er verfügt über mehr als 24 Jahre Erfahrung in der Gestaltung, Platzierung und dem Risikomanagement von strukturierten Kapitalmarktprodukten, insbesondere Alternativer Investmentfonds (AIF). Er verantwortete in dieser Zeit die Realisierung und das Management von Projekten in den Assetklassen Immobilien, Infrastruktur, Kraftwerke, Erneuerbare Energien, Private Equity, Schiffe, Flugzeuge und Rollendes Material (Lokomotiven, etc.) mit einem Gesamtvolumen von über 1,5 Mrd. Euro. Seine Karriere begann er bei einem der damals größten bankeigenen Emissionshäuser, dessen Aufstieg er unter anderem in Geschäftsführungspositionen über zehn Jahre begleitete. Anschließend gründete und führte er als geschäftsführender Gesellschafter einen Initiator innovativer, strukturierter Finanzierungsmodelle. Darüber hinaus doziert Andreas Fritsch zeitweise unter anderem an der Fachhochschule Kempten.

Zurück.